Startseite » Kosten

 

Gesundheit muss für jeden leistbar sein. Beim Erstgespräch vereinbare ich gerne spezielle Tarife für Alleinerziehende, Arbeitslose, StudentInnen, BezieherInnen niedriger Pensionen, soziale Härtefälle und chronisch Kranke.
Bitte haben Sie Verständnis, dass ich nicht eingehaltene Termine, die nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt wurde, in Rechnung stellen muss. Davon ausgenommen sind Patienten mit akuten Erkrankungen und erkrankte Kleinkinder.

Während des Erstgesprächs ermitteln wir gemeinsam die für Sie kostengünstigste Variante.

Kostenübernahme

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen derzeit leider keine Kosten für kinesiologische Sitzungen.

Viele private Zusatzversicherungen sind inzwischen jedoch bereit, die Honorare für Anbieter alternativmedizinischer Verfahren rückzuerstatten, auch für Kinesiologen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Versicherungsberater, ob Ihre Versicherung die gesamten oder anteiligen Kosten für die Sitzungen übernimmt.

Stundensatz für

Kinesiologische Sitzungen (inkl. Messung und Energieausgleich mittels starQi Pen) € 75,-

mit diversen Methoden wie z. B.:

  • Touch for Health
  • Access Consciousness®
  • Hyperton-X®
  • Cranio Sacral Balance

NAET-Sitzung bei Unverträglichkeiten € 55,-